Die Bioschmierstoffe

BIOLub

Der Begriff Bioschmierstoff umfasst alle Schmierstoffe, die sowohl biologisch abbaubar als auch ungiftig für die Menschen und die Gewässer sind.

Ein Bioschmierstoff kann hergestellt sein aus:

  • Pflanzenöl (z.B. Rapsöl), oder
  • synthetischen Estern, die mit nachwachsenden, modifizierten Ölen oder Erdölprodukten hergestellt werden.


Es gibt mehrere Ökolabels, die dazu dienen, diese Produkte von den traditionellen Schmierstoffen zu unterscheiden. Das 2004 eingeführte Ökolabel ist am weitesten verbreitet, und TOTAL hat beschlossen, dieses Label für seine Produkte zu beantragen.

Dank der beträchtlichen Summen, die in den vergangenen 10 Jahren in die Forschung investiert wurden, konnten für die "ökokompatiblen" Produkte immer leistungsstärkere Rezepturen entwickelt werden, die man heute mit den traditionellen, auf der Basis von Erdöl entwickelten Basisrezepturen vergleichen kann.

Die Bioschmierstoffe bieten uns daher von jetzt an eine zuverlässige Alternative als Antwort auf die wachsenden Probleme im Bereich des Umweltschutzes und der nachhaltigen Entwicklung.

Das Engagement von TOTAL konzentriert sich vor allem auf die Produktsicherheit, auf die damit verbundenen Tätigkeiten und die Umweltverträglichkeit:

  • Entwicklung biologisch abbaubarer und umweltverträglicher Produkte
  • Sicherheit der Verfahren und des Produkttransports, Unfallprävention und
    -management
  • Begrenzung der Schadstoffe in der Luft und in den Gewässern, Reduktion der Risiken von durch Unfälle verursachten Umweltverschmutzungen
  • Kontrolle der Auswirkung von Produkten auf die Umwelt während ihrer gesamten Lebenszeit, Schutz der Biodiversität

Erfahren Sie mehr

X

Diese Website verwendet Cookies

Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von cookies zu. Diese ermöglichen es, Ihnen einen optimalen Service und personalisierte Inhalte anzubieten.

Mehr erfahren.